Erste Hilfe am Kind Kurs Intensiv PLUS

Created with Sketch.

Bei Svenja

Praxisnah und kompakt, qualitativ noch besser, kein 08/15 - Programm.

Und zusätzlich erhältst du lebenslangen Zugriff auf meinen Onlinekurs Erste-Hilfe-am-Kind-Intensiv.


Deine Vorteile von meinem Kurs:

  • Meine enorme Fachexpertise als Fachkinderkrankenschwester, Heilpraktikerin, Kinderosteopathin/Osteopathin, Kursleitung, 3-fache Mama
  • Viele Jahre Praxiserfahrung aus der Kinderklinik, in meiner Praxistätigkeit und als Mama
  • Kein schnödes Vortragen von langatmigen Themen
  • Kurz und kompakt, und dadurch praxisnah und auf den Punkt gebracht, so hast du mehr Zeit für deine Familie und zusätzlich intensives Wissen ohne zu überfordern
  • Du kannst meinen Onlinekurs vollumfänglich und lebenslang (mindestens jedoch 1 Jahr) nutzen, perfekt zur Wiederholung und Vertiefung deines vor Ort erlernten Wissens
  • Babys bis zum Krabbelalter dürfen im Kurs vor Ort mitgebracht werden, bei mir erlaubt und aus der Erfahrung klappt das mit den Zwergen super. Du bist abundan durch Stillen und Spielen abgelenkt? Nicht schlimm, dafür hast du ja meinen Onlinekurs dazu. 


Folgende Themen sind vor Ort dabei:

  • Notruf absetzen
  • Fieberkrampf
  • Pseudokruppanfall
  • Stürze
  • Verbrennungen/Verbrühungen
  • Vergiftungen
  • Ertrinken
  • Fremdkörperaspiration, also das Verschlucken eines Fremdkörpers am Säugling und Kind
  • Auffinden einer bewusstlosen Person
  • Reanimation am Säugling und Kind
  • Besonderheiten in der Ersten Hilfe während der aktuellen Pandemie

...und viel Zeit für Fragen Und Themenwünsche

Nach meinem Kurs bist du rundum informiert und auf den Alltag mit Kind vorbereitet.

Melde dich gleich an, ich freue mich auf dich!!

Preis pro Person 78 Euro

Preis pro Paar 148 Euro

Der Kurs findet unter entsprechenden Hygieneauflagen statt, daher bitte den Mundschutz nicht vergessen und bitte komme nur, wenn du dich gesund fühlst, also keinen Husten, Halsweh, Fieber oder andere Krankheitsanzeichen hast. Vielen Dank.

Kurstermine:

  • Samstag 23.03.2024 von 09:30 - ca. 12:45 Uhr   Anmelden
  • Samstag 11.05.2024 von 09:30 - ca. 12:45 Uhr   Anmelden
  • Samstag 06.07.2024 von 09:30 - ca. 12:45 Uhr   Anmelden


Kursort:
"DeineHebammen" Herzogenaurach, An der Schütt 22, Herzogenaurach
Der Kurs ist in Präsenz geplant. Eine Online Teilnahme ist möglich, Anmeldung für die Online Teilnahme bitte per Mail an [email protected]

Workshop - Geschwisterkinder

Created with Sketch.

Mit Lisa Boguth

Geschwister-Workshop

Workshop für Eltern, die ein weiteres Kind erwarten und Eltern, die sich fragen, wie sie eine positive Geschwisterdynamik unterstützen können.
Ich möchte dir in diesem Workshop Anregungen und Wissen geben, wie du die Beziehung zwischen deinen Kindern langfristig positiv gestaltest kannst.
Wir schauen uns die Stolpersteinen in der Anfangszeit und im Alltag genau an, damit du konstruktiv mit ihnen umgehen kannst.

Wir sprechen über den Geschwisterkonflikt.
Was bedeutet es für dein älteres Kind ein Geschwisterkind zu bekommen. An welchen Symptomen erkennst du eine Geschwisterkrise und wie kannst du damit umgehen?
Was ist denn hilfreich bei Eifersucht, aggressivem Verhalten oder plötzlichen Rückzug des großen Kindes.
Wir beschäftigen uns damit, wie du dein großes Kind auf die Veränderung vorbereiten kannst und womit du ihm größtmögliche Sicherheit vermitteln kannst.
Und auch über die Bindung zwischen den Geschwistern, wie du die Entstehung beeinflussen und dann auch erhalten kannst, werden wir sprechen.

Darüber hinaus haben wir genügend Zeit für individuelle Fragen

Kursgebühr: 35 € / als Paar 45 €
Falls du noch Fragen zu dem Workshop hast, melde dich gerne unter [email protected]

Workshop - Bindungsstarke Eingewöhung

Created with Sketch.

Mit Lisa Boguth

Bindungsstarke Eingewöhnung in Krippe und Kindergarten 

Du möchtest wissen wie du den Kita-Start zu Hause unterstützen kannst damit es so leicht wie möglich für euch wird?

Wir beschäftigen uns mit den Fragen:

  • Was kann ich in den Wochen vorher schon tun?
  • Was braucht mein Kind um sich gut trennen zu können?
  • Welche Eingewöhnungsmodelle gibt es?
  • Woran erkenne ich eine gute Eingewöhnung?
  • Welche Rituale kann ich etabilieren um mein Kind zu unterstützen

 

Kursgebühr: 35 € / als Paar 45 €

Wenn du noch weitere Fragen zu dem Workshop hast melde dich gerne unter [email protected]

Babymassage

Created with Sketch.

Mit Hebamme Sunny

Bei der Babymassage wird durch die achtsame Berührung das Körpergefühl und Wohlbefinden des Babys gestärkt und das natürliche Band zwischen Eltern und Baby weiter gefestigt.

In meinem Babymassagekurs lernst du die indische Babymassage nach Leboyer kennen.  Die Babymassage ist sowohl für dich, als auch für dein Baby eine wunderschöne Möglichkeit miteinander zu kommunizieren, Nähe zu schaffen und ein tiefgehendes Wohlgefühl hervorzurufen. Deine gezielten Berührungen bewirken bei deinem Baby ein Gefühl von Geborgenheit und bieten dir gleichzeitig die Möglichkeit dein Kind aufmerksam zu beobachten und dadurch dein Baby besser „lesen“ zu lernen.  Es bleibt natürlich auch genügend Zeit dich auszutauschen und Fragen loszuwerden. 
Wenn die Babymassage zum Ritual geworden ist, kann sie auch bei Bauchschmerzen, Übermüdung oder allgemeiner Unruhe helfen.

Mein Babymassagekurs in Herzogenaurach ist für dich und dein Baby eine kleine Auszeit - mit ganz viel wohltuenden Berührungen, besonderen Momenten mit deinem Baby und netten Gesprächen.

 

Das erwartet dich:

Die Kursgruppe ist mit 6 bis 8 Babys bewusst klein gehalten. 

Der Kurs ist für Babys von 6 Wochen bis zum Krabbelalter geeignet.

Die Treffen finden wöchentlich statt und dauern jeweils 60 Minuten.

Die Raumtemperatur beträgt mindestens 26 Grad, damit den Babys beim Massieren schön warm ist.

Die Kosten belaufen sich für 5 Einheiten auf 80€.

Der Kurs findet präsent in den Räumlichkeiten von „DeineHebammen Herzogenaurach“ statt. 

 

PEKiP - Prager Eltern-Kind-Programm

Created with Sketch.

Mit Katharina Klieber

Das Prager Eltern Kind Programm ist ein Gruppenangebot für Eltern, die in einer wohligen Atmosphäre die Entwicklung ihrer Babys fördern und gemeinsam mit ihnen auf Entdeckungsreise gehen wollen. 

Ich möchte mit dir in meinem PEKiP Kurs die vielen kleinen und großen Entwicklungsschritte deines Babys bestaunen und erleben. Die Babys dürfen nackig, mit all ihren Sinnen, die unterschiedlichsten Materialien, Formen und Farben erkunden und kennenlernen. Ganz ihrem einzigartigen Entwicklungsstand angepasst gebe ich Spiel- und Bewegungsanregungen. Dein Baby kann mit dir als sicheren Hafen seine neu gewonnenen Fähigkeiten ausprobieren und die ersten Begegnungen mit Gleichaltrigen wagen. Zudem ist es mir ein Anliegen Themen wie Milch/Beikost, Bindung oder Schlafen in die Gruppe einzubringen und Raum zum Austausch zu ermöglichen. Du bekommst Anregungen und Antworten, sodass die Gruppe von- und miteinander lernen kann. 

Mein PEKiP Kurs in Herzogenaurach ist für Dich und dein Baby eine kleine Auszeit - mit ganz viel kuscheln, lachen, staunen, spielen und singen. 

 

Das erwartet Dich:

Die Kursgruppe ist mit 6 bis 8 Babys bewusst klein gehalten. 

Die Kurse werden nach Möglichkeit wie folgt gestaffelt: 4 bis 6 Monate, 7 bis 9 Monate, 10 bis 12 Monate, ab 12 bis ca. 18 Monate alte Babys

Die Treffen finden wöchentlich statt und dauern jeweils 90 Minuten.

Ich achte auf eine Raumtemperatur von mindestens 26 Grad, da sich die Babys ohne Klamotten und Windeln frei bewegen.

Die Kosten belaufen sich für 8 Einheiten auf 128€.

Der Kurs findet in den Räumlichkeiten von „DeineHebammen Herzogenaurach“ statt. 

 
Hast du Fragen zu meinem Kursangebot? Dann schreibe mir einfach: [email protected]


Entdeckerkurs - Der Kurs für Kleinkinder

Created with Sketch.

mit Katharina Klieber

Kinder sind von Natur aus kleine Entdecker und erkunden neugierig ihre Umgebung. 

In meinem Entdeckerkurs möchte ich mit euch auf Entdeckungsreise gehen. Wir werden gemeinsam singen, kleine Bewegungsspiele spielen und Reime kennenlernen. 
Die Kinder dürfen ganz ungestört und frei unterschiedlichste Materialien erkunden, Neues ausprobieren und dabei ganz viel Freude haben. Auch die Bewegungsentwicklung kommt durch altersgerechte Bewegungsbausteine nicht zu kurz. Mit dir als sicheren Hafen kann sich dein Kind im Umgang mit Gleichaltrigen ausprobieren und lernt ganz spielerisch sich in eine Gruppe einzufinden. 

Im Entdeckerkurs hast sowohl du, als auch dein Kind die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und erste Freundschaften zu schließen. 

Du kannst in ruhiger und entspannter Atmosphäre das Spiel und die Interaktion deines Kindes beobachten – fern ab jeglichen Alltagstrubels. Außerdem können alle Fragen rund ums 2. Lebensjahr offen besprochen und Erfahrungen ausgetauscht werden.

Ich freue mich auf Euch!

 

Das erwartet Dich:

Eine feste Eltern-Kind-Gruppe mit Kindern im 2. Lebensjahr.

Ein fortlaufender Kurs rund ums Jahr.

Wöchentliche Treffen mit 60-minütiger Dauer.

Die Kosten belaufen sich für 6 Einheiten auf 84€.

 


mUsikbienchen

Created with Sketch.

mit Eva-Marie Ferraro

Was machen wir bei den Musikbienchen?

Bei den Musikbienchen erwartet euch Musikmachen mit den Kleinsten - angelehnt an das Unterrichtskonzept des Musikgartens. Das Ziel des Kurses ist es Kinder und Eltern in entspannter Atmosphäre spielerisch an das Erleben von Musik heranzuführen. Das Musizieren kann dann nach und nach zu einem festen Bestandteil des Familienlebens werden. Denn was gibt es Schöneres als ein Leben mit Musik!

Euch erwarten: Begrüßungslied und Verabschiedungslied, Kniereiter, Reime und Verse zur Körpererfahrung, Lieder mit Fingerspielen, gemeinsames Musikhören, Wiegenlieder, Tänze und Bewegungslieder, Lieder mit Instrumenten etc.

Bei den Maxis erweitern wir das Spektrum durch mehr Arbeit mit den Instrumenten, Hörrätsel und wir tauchen in verschiedene Themenbereiche ein, wie "Tierwelt" oder "In der Natur“.

Warum mitmachen?

Ohne Leistungserwartungen sammelst du mit deinem Kind erste musikalische Erfahrungen. Die Singstimmen von Mama und Papa sind für Kinder etwas Wunderbares, dafür muss man gar nicht besonders musikalisch sein. Wenn wir gemeinsam erforschen was klingt, singt, rasselt und klappert, ist das einfach toll und spannend.

Außerdem ist es etwas ganz Besonderes Musik in einer Gruppe mit anderen Kindern zu erfahren und zu genießen! Wir fördern so auch bereits früh die soziale Kompetenz, die Kreativität und die Sprachentwicklung.

Wir musizieren 35-40 min. und haben immer 5-10 min. Zeit für Fragen, Infos und Austausch. 

Musikbienchen Minis – 4 bis ca. 15 Monate bei Kursbeginn

Freitags 09:30 Uhr - ca. 10:15 Uhr oder

               10:30 Uhr  - ca. 11:15 Uhr

Musikbienchen Maxis – ca. 15 Monate bis 3 Jahre bei Kursbeginn

Mittwochs 15:15 Uhr  - ca. 16:00 Uhr oder

                    16:15 Uhr - ca. 17:00 Uhr 

Die Kosten belaufen sich für 12 Kurstermine auf 161€ für ein Kind mit Begleitperson

Material: Im Musikbienchenkurs Minis ist es verpflichtend, dass die Eltern für ihr Kind ein „Instrumentensäckchen“ – bestehend aus einem bunten Tuch, einer Holzrassel und Klanghölzern –  für 12 € erwerben (sofern ihr noch keines besitzt). Aus hygienischen Gründen stelle ich in den Babykursen diese Instrumente nicht zum Verleih zur Verfügung. Außerdem kannst du so auch zu Hause zusammen mit deinem Kind weiter experimentieren und musizieren. Du bekommst dein Säckchen in der ersten Kursstunde und bezahlst es dann bar bei mir.

Du hast Fragen zu meinem Kursangebot? Dann schreibe mir gerne unter: [email protected]

 


Drumming & Singing Along in English

Created with Sketch.

with Saehee Chang

FOR PARENTS WHO WANT TO MAKE MUSIC WITH THEIR BABIES/KIDS & ENJOY AN INTERNATIONAL COMMUNITY

Play Drums, Make Rhythms, Sing Along, Explore Korean Culture and learn English!
Try a fun Korean drumming and world rhythm experience for babies and kids with Saehee! In this class, babies and families will experience percussion music, sing songs in English, learn about the different rhythms of South Korea, and interact with each other. This class will be taught in English.  Babies and children will touch, feel, listen, drum, sing, dance and create music in a relaxed and fun atmosphere.

For Babies 6 to 24 months

Class Duration: 45 minutes

Start of course: 13 June, 20 June, 27 June, 4 July, 11 July, 18 July

Course time: Thursday, 2:30 - 3:15 pm

Cost for 6 classes:  84 euros


For Toddlers from 24 months

Class Duration: 45 minutes

Start of course: 13 June, 20 June, 27 June, 4 July, 11 July, 18 July

Course time: Thursday, 3:30 - 4:15 pm

Cost for 6 classes:  84 euros


Instruments will be provided by the instructor.

If you have any questions, please email Saehee at [email protected] and feel free to visit her website for more info and photos about drumming.

https://koreakonnect.info/drumming/


Kinder besser verstehen - nach Katharina Saalfrank
Coachingprogramm (2.-6. Lebensjahr)

Created with Sketch.

Mit Lisa Boguth

Ich helfe dir mit dem Kurs, dein Kind besser zu verstehen. Wir wollen gemeinsam hinter das Verhalten deines Kindes schauen und es als Signal für seine emotionalen Bedürfnisse begreifen. 
 
In den letzten 20 Jahren gab es wahnsinnig viele Ergebnisse in den Forschungsdisziplinen der Entwicklungspsychologie, der Bindungsforschung sowie der Evolutions- und Neurobiologie. 
Allerdings ist dieses Wissen kaum im Alltag bei den Familien angekommen. Zu fest verankert hängen alte Glaubenssätze und Erziehungsrichtlinien vergangener Zeiten wie eine Wolke über uns


Das wollen wir in dem Kurs ändern!

Ich werde dir in 3 Kurseinheiten ganz viel Wissen und praktische Umsetzungsmöglichkeiten für euren Familienalltag vermitteln und du hast die Möglichkeit dich im Kurs ganz wertfrei in der Gruppe auszutauschen. 

Mit Hilfe von Fragen, welche die nächste Einheit vorbereiten, hast du die Möglichkeit deine Überzeugungen und unbewussten Muster zu reflektieren. 

 

Der Kurs findet an 3 Terminen statt und richtet sich an Eltern von Kindern zwischen einem und ca. 5/6 Jahren

Hier stelle ich dir einmal die Themen vor, mit denen wir uns unter anderem im Rahmen des Kurses beschäftigen werden:

 

Von der ERziehung zur BEziehung 

Was bedeutet bindungsorientiert?
Welche Bedeutung haben Bindungen und Beziehungen für das Aufwachsen meines Kindes?
Welches Erziehungsziel habe ich für mein Kind?

 

Die Autonomiephase

Weshalb trifft der Begriff „Trotzphase“ nicht zu?
Welche Entwicklung findet in dieser Zeit statt?
Wie kann ich einen Wutanfall gut begleiten?
Wie schaffe ich es selbst ruhig zu bleiben?

 

Strafen & Konsequenzen

Gibt es einen Unterschied zwischen Strafe & Konsequenz?
Welche Botschaft steckt dahinter für mein Kind?
Wie kann ich Grenzen setzen und Konflikte wertschätzend klären?
Worin besteht der Unterschied zwischen Lob und Bestärkung?

 

Der Alltag mit Kleinkindern

Die Bedeutung von Struktur und zu uns passende Rituale
Geschwisterkonflikte und Eifersucht
Muss mein Kind die Hand geben?
Abendrituale und Schlaf

 

Kindergartenalltag

Was ist bei der Eingewöhnung wichtig?
Wie kann ich meinem Kind die Trennung erleichtern?
Wie viel Förderung braucht mein Kind?
 
Sind das genau die Fragen, die du dir vielleicht auch schon mal gestellt hast? 

Meine Vision ist es, mehr Verständnis füreinander zu schaffen und so Konflikten vorzubeugen. Ich möchte dir einen praktischen Leitfaden für eine entspanntere Elternschaft an die Hand geben und dich bei all deinen Unsicherheiten begleiten. Wir suchen gemeinsam Wege mit den unterschiedlichen Entwicklungsphasen der Kinder gelassen umzugehen. 

 

Ich freu mich sehr auf dich! 

 

Wenn du noch weitere Fragen zum Kurs hast melde dich gerne unter
[email protected]

 

Kurstermine:

Der Kurs findet an 4 Terminen statt und richtet sich an Eltern von Kindern zwischen einem und ca 5/6 Jahren. 

Teilnahmegebühr:
159€  / als Paar 220 €


Kontakt [email protected]

Trageberatung

Created with Sketch.

Bei Nathalie

„Die Berührung ist die Wurzel. Und so sollten wir mit ihr auch umgehen. Wir müssen unsere Babys so nähren, dass sie wirklich satt werden, innen wie außen.“

                                                                                        -FRÉDÉRICK LEBOYER-


Wenn du dein Kind tragen möchtest und auf der Suche nach einer Trageweise bist, die zu dir und deinem Kind passt, berate ich dich individuell und auf deine Bedürfnisse abgestimmt.

Während der Schwangerschaft trägst Du dein Baby 24 Stunden am Tag. Dein Baby ist immer dabei. Mit dem Moment der Geburt verlässt dein Baby diese schützende Hülle und kommt nach und nach in unserer Welt an. Dein Baby sucht instinktiv Körpernähe. Es will getragen werden. Ganz nah im Körperkontakt mit Mama und Papa fühlt sich dein Baby geborgen und sicher in unserer aufregenden Welt. 


Tragen gibt dem Baby die Möglichkeit seine Umgebung auf Augenhöhe und aus sicherem Hafen zu erkunden, es kann sich aber jederzeit zurückziehen.


Kosten 

50 € pro Stunde, ab der zweiten Stunde pro angefangener Viertelstunde 12,50 €.

Im Rahmen der Wochenbettbetreuung passen wir dir eine bereits vorhandene Trage einmalig kostenlos an bzw. zeigen dir eine Bindeweise. (Nathalie und Martina)

 

DAUER

• Erstberatung: in der Regel 1 Stunde

• Zweitberatung: je nach Inhalt kürzer

• Nachberatung per Mail oder Telefon (z.B. bei Fragen): kostenlos

• Gruppenberatungen : bitte anfragen