Katharina Muck

Yoga begleitet mich schon seit fast 20 Jahren. Nach der Geburt meines zweiten Kindes habe ich ihm dann glücklicherweise einen zentralen Platz in meinem Leben eingeräumt und mich als Yogalehrerin selbstständig gemacht. 

Yoga hilft mir dabei authentisch und die beste Version meiner selbst zu sein, indem er mich immer wieder lehrt, meiner Intuition zu vertrauen. Das ist es, was ich meinen Kindern vorleben möchte und was ich auch in meinem Yogaunterricht weitergeben möchte.

Ich bin ausgebildete Yogalehrerin (RYT 200) mit Zusatzausbildungen und Fortbildungen in den Bereichen Kinderyoga, Yoga für Jugendliche und Restorative Yoga.